Die Entstehung des Kindergartens

Richtfest Kindergarten
Richtfest Kindergarten

Eine Elterninitiative führte 1979 zur Gründung des Nürtinger Waldorfkindergartens. Zunächst begann es mit einer Spielgruppe in einem Privathaus in Neckarhausen. Bald schon entwickelten sich daraus eine zweite Kindergartengruppe und eine Spielgruppe, die dann in ein Wohnhaus in der Urbanstraße in Nürtingen untergebracht wurden.

Im Mai 1988 konnte das heutige Kindergartengebäude als dritter Bauabschnitt auf dem Schulhofgelände auf dem Lerchenberg eingeweiht werden. Inzwischen sind es drei Regel-Kindergartengruppen und eine Kleinkindgruppe, die die Räume beleben und sich den großen eingewachsenen Garten miteinander teilen.

In den letzten Jahren kamen unsere Tiere dazu, ein paar Schafe und 2 Esel, für die ein schöner Stall und ein stabiles Gehege durch viel Elterninitiative errichtet wurden. Auch die Tiere gehören nun fest zu unserem Kindergarten dazu.