Krippe - Waldorfkindergarten Nürtingen

Ein Tagesablauf in einer Kleinkindgruppe

Die Kinder kommen zwischen 7:30 Uhr und 8:30 Uhr in der Wiegenstube an und können gleich zu Beginn in das freie Spiel eintauchen. Während dessen bereiten die Erzieher*innen das Frühstück täglich frisch vor zusammen mit den Kindern. Die Kinder haben so die Möglichkeit, sich anzuschließen. Um 9:30 Uhr beenden wir das freie Spiel, in dem wir gemeinsam mit einem Lied aufräumen. Nachdem wir unsere Hände gewaschen haben, singen wir gemeinsam am Tisch ein Lied und frühstücken in kleinen Gruppen je nach Alter und Bedarf. Danach ist es Zeit für die Pflege, kleine Kinder werden gewickelt und die Größeren gehen zur Toilette. Anschließend gehen wir bei jedem Wetter, gut angezogen, in den Garten. Das Mittagessen steht bevor, welches von unserer Schulküche Kleinkindgerecht und täglich frisch zubereitet wird. Hierbei achten wir sehr auf biologische und regionale Lebensmittel. Danach sind alle müde und die Kinder dürfen schlafen. Am Nachmittag gibt es wieder eine Spiel- und Vesperzeit, bevor die Kinder von den Eltern abgeholt werden.