Kinder Mittelstufe

7. Schuljahr

In der beginnenden Pubertätszeit lenken wir die Aufmerksamkeit der Schülerinnen und Schüler vom Erleben der eigenen schwankenden Gefühlswelt hin zum wachsenden Weltinteresse. Dies erreichen wir durch lebendiges und bildhaftes Darstellen und Erarbeiten geschichtlicher und geografischer Themen sowie durch die Beschäftigung mit Biografien großer Persönlichkeiten.
Noch stärker als im 6. Schuljahr wird das logische Denken besonders in den naturwissenschaftlichen Fächern herausgefordert. Im perspektivischen Zeichnen bearbeiten wir die Themen Horizont und Fluchtpunkt.